• DESERT ROCKS FILM AND MUSIC EVENT
  • DESERT ROCKS FILM AND MUSIC EVENT
  • DESERT ROCKS FILM AND MUSIC EVENT
  • DESERT ROCKS FILM AND MUSIC EVENT
  • DESERT ROCKS FILM AND MUSIC EVENT

21 05 2012

DESERT ROCKS FILM AND MUSIC EVENT

Der Clip »Overboard« der HfG-Studentin Veruschka Bohn für die Band The Flying Eyes ist beim Desert Rocks Film and Music Event in Victorville, USA in der Kategorie Music Awards mehrfach ausgezeichnet worden: Neben »Best of Festival« und »Best Music Video« erhielt der Clip auch die Auszeichnungen »Best Music« und »Best Lyrics«. Betreut wurde die Vordiplomarbeit von Prof. Rotraut Pape, Film/Video an der HfG Offenbach.

Veruschka Bohn
Overboard / The Flying Eyes 
4:40 min, Super 8 / HD, 2012 
Warum nicht einfach aufbrechen und die Welt im Roadmovie-Style erkunden? Die Helden der Geschichte – vier junge, charmante Amerikaner – streben hinaus in eine zunächst haltlose Freiheit. Mit offenen Augen kann sich das ziellose Schlendern schnell in ein zeitloses Abenteuer verwandeln.
Erzählt wird Geschichte der ‘Flying Eyes’ – einer aufstrebenden Rockband aus Baltimore, Maryland. Das Musikvideo kombiniert surreale Narration, Materialexperimente und handentwickelte Super8-Filmstreifen mit Psychedelic Rock. Szenerie, Geschichte und das Format des Schwarz-Weiß-Filmes vermischen sich zu einem klassischen Portrait der Band und iherer Heimatstadt. Das Video enthüllt die Imagination der Filmemacherin während des Hörens der Musik und zelebriert gleichzeitig das Alte, Analoge.