Luana Knipfer - Wildwechsel
Standbild
"Wenn man so weit blickt, wie man gucken kann und so weit läuft, wie die Kräfte reichen - dann spürt man dass man lebt und die Erdung zu Erde". 5 Tage sind Luana Knipfer und ihr Wildführer Michael Spamer im Wald unterwegs und leben von dem, was die Natur zu bieten hat. Es ist kalt und der Hunger ist deutlich spürbar. Da kommt die Filmemacherin an ihre Grenzen.
  • Jahr 2008
  • Länge 11:07
  • Gattung Dokumentar
  • Prüfung Vordiplom
Luana Knipfer - Wildwechsel
Luana Knipfer - Wildwechsel