Der narrative Kurz-Stummfilm Rosa im Mond erzählt die Geschichte von einem jungen Raumfahrer, der davon träumt zum Mond zu fliegen. Von einem fiktiven Großkonzern erhält er den Auftrag deren Firmenlogo AROS so auf dem Mond zu positionieren, dass man es von der Erde aus gut sehen kann. Aus dem Wort AROS, jedoch macht er den Namen ROSA, den Namen seiner Verlobten.
  • Jahr 2009
  • Länge 06:12
  • Gattung Fiktion
  • Prüfung Freies Projekt
Daniel Frerix - Rosa im Mond
Daniel Frerix - Rosa im Mond