Warum nicht einfach aufbrechen und die Welt im Roadmovie-Style erkunden? Die Helden der Geschichte – vier junge, charmante Amerikaner – streben hinaus in eine zunächst haltlose Freiheit. Mit offenen Augen kann sich das ziellose Schlendern schnell in ein zeitloses Abenteuer verwandeln. Erzählt wird Geschichte der ‘Flying Eyes’ – einer aufstrebenden Rockband aus Baltimore, Maryland. Das Musikvideo kombiniert surreale Narration, Materialexperimente und handentwickelte Super8-Filmstreifen mit Psychedelic Rock. Szenerie, Geschichte und das Format des Schwarz-Weiß-Filmes vermischen sich zu einem klassischen Portrait der Band und ihrer Heimatstadt. Das Video enthüllt die Imagination der Filmemacherin während des Hörens der Musik und zelebriert gleichzeitig das Alte, Analoge.
Veruschka Bohn - The Flying Eyes / Overboard
Veruschka Bohn - The Flying Eyes / Overboard